Header_Blanko2019
c-fit
Presseinformationen

Alles bereit für die c-fit

04. November 2015
Für die dritte Auflage der „c-fit – Meine Messe für Gesundheit, Sport und Lifestyle“, die am 7.
und 8. November in der Messe Chemnitz über die Bühne geht, ist alles bereit. So lautet das
Fazit, das Messechef Michael Kynast heute bei einer Pressekonferenz vor Medienvertretern
zog. Mit mehr als 50 Ausstellern sei die Halle sehr gut gebucht. Er selbst freut sich vor allem
auf die zahlreichen Mitmach-Angebote auf der Aktivbühne. Schließlich sei es ein Aussteller
bei der „c-fit“ im vergangenen Jahr gewesen, der ihn dazu bewog, wieder regelmäßiger Sport
zu treiben. „Genau das ist es, was wir mit der c-fit erreichen wollen. Die Besucher sollen sich
über das umfangreiche Angebot, das die Unternehmen in der Region in den Bereichen
Gesundheit, Sport und Lifestyle parat halten, informieren und für ihre Freizeitgestaltung oder
die Steigerung des eigenen Wohlbefindens das Angebot auswählen, das ihnen am meisten
zusagt“, sagt Michael Kynast. Einmal mehr forderte er die Besucher auf, gleich im
Trainingsanzug oder in lockerer Freizeitkleidung auf das Messegelände zu kommen, um
sofort in die Mitmach-Angebote einsteigen zu können.

Ganz sicher in Sportsachen werden die Teilnehmer der ersten c-fit TeamChallenge am
Sonntag ab 11 Uhr an den Start gehen. „Wir planen mit 12 bis 15 Teams, die die acht
Disziplinen gemeinsam absolvieren. Egal, ob Segway-Hindernisparcours, Fußball-Bowling
oder Seilspringen, alle Disziplinen wurden so ausgewählt, dass das Alter der Teilnehmer
keine Rolle spielt“, sagt Sven Hertwig, Inhaber der Agentur exklusiv events. Das Chemnitzer
Unternehmen ist Organisationspartner der „c-fit“.

Neben der ersten c-fit TeamChallenge erlebt während der „c-fit” auch der Hochseilgarten
unter dem Hallendach seine Premiere. „Wer mag, kann ausgehend von einer Höhe von 1,5
Meter bis auf sieben oder acht Meter hinaufklettern. Dabei müssen vier verschiedene
Elemente in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden absolviert werden“, sagt Steffen Voigt,
Geschäftsführer der OnSide Klettersport GmbH. Das Chemnitzer Unternehmen baut den
Kletterparcours in den kommenden Tagen in der Messehalle auf. Für die jüngeren
Messebesucher stellt das Team um Steffen Voigt das Klettermobil auf. Dessen Highlight ist
ein Labyrinth, das viele Sackgassen, aber nur einen richtigen Ausgang parat hält. „Da ist
Spaß für die ganze Familie garantiert“, sagt Steffen Voigt.

Für weitere Informationen wie Eintrittspreise und Öffnungszeiten verweisen wir auf das
beigefügte Faktenblatt die „c-fit von A bis Z“.

Pressekontakt:
Christian Wobst
Agentur Graf Text
Fon: 03722 4088687
Funk: 0171 2898247
E-Mail: c.wobst@graf-text.de